Sprungziele
Inhalt
Datum: 11.04.2021

Schulbetrieb am 26.04.21

Liebe Schülerinnen und Schüler, werte Eltern, Personensorgeberechtigte und Erzieher/innen,


das neue Infektionsschutzgesetz sieht in Sachsen vor, dass die Förderschulen den Präsenzunterricht durchführen dürfen.

Das bedeutet, der Schultag beginnt wie gewohnt um 7:35 Uhr bzw. 7:45 Uhr und wir können unter konsequenter Einhaltung der hygienischen Maßnahmen, 2x wöchentlich Selbsttest und entsprechenden Masken unseren Unterricht durchführen. Die bisher geltenden Stundenpläne bleiben unverändert.


Viele Grüße, beste Gesundheit und familiäres Wohlergehen!

Ihr Schulleitungsteam

nach oben zurück